Karrieremesse Stockach

Stockach, Freitag, den 14. Februar 2020 - GROW und die Hochschule Albstadt zu Besuch auf der Ausbildungs- und Studienmesse in Stockach.


Das Angebot ist riesig. Zahlreiche Möglichkeiten gibt es heute für Schulabgänger, von Ausbildung bis Studium. Umso wichtiger ist es, sich frühzeitig zu informieren und erste Bande zu knüpfen. Dies taten rund Eintausend Schüler aus der Region am Freitag, den 14. Februar in Stockach. Das Berufsschulzentrum hatte seine Türen geöffnet und ca. 100 Aussteller präsentierten ihre Aus- und Weiterbildungsangebote.



Auch die Hochschule Albstadt-Sigmaringen war mit Mitarbeitern und studentischen Hilfskräften aus allen vier Fakultäten vertreten und präsentierte ihre Studiengänge. Ein Interessens- und Beratungsschwerpunkt lag dabei auf den neuen niederschwelligen Angeboten für Studieninteressierte wie Schüleruni, Propädeutikum oder Probestudium. Dass man an der Hochschule nicht nur Studieren kann, sondern auch zahlreiche Projekte gemeinsam mit Unternehmen verwirklicht werden, zeigten unter anderem GROW und DigiHub. Bei letzterem geht es um die Digitalisierung des Mittelstands im ländlichen Raum, eine Initiative getragen von Hochschule, IHK, Kommunen, Landkreisen und Unternehmen. GROW hingegen unterstützt gründungsinteressierte Personen in allen Phasen und Bereichen zum Theme Entrepreneurship und möchte die Lücke zwischen Geschäftsidee und erfolgreichem Startup nachhaltig schließen. Mehr Angebote dazu sind auf der Webseite des Projektes unter: https://www.grow-hs-albsig.de/ zu finden.



17 Ansichten

© 2020 GROW Hochschule Albstadt-Sigmaringen

  • Black Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Schwarzes Xing
  • Black LinkedIn Icon

Gefördert vom Land Baden-Württemberg